Besuch in der Experimentierwerkstatt

image3

Kurz vor den Herbstferien waren die 4. Klassen zur Experimentierwerkstatt in der Schule St. Anna eingeladen. In Kleingruppen konnten wir - angeleitet von Oberstufenschülerinnen und -schülern - verschiedene Experimente durchführen. 

Da wir im Chemieraum waren, trugen wir alle einen weißen Kittel und Schutzbrillen.

Da wir im Chemieraum waren, trugen wir alle einen weißen Kittel und Schutzbrillen. Wir haben u.a. selber eine Rotkohl-Lösung hergestellt, um damit den Säuregehalt von verschiedenen anderen Flüssigkeiten (z. B. Orangensaft, Essig und Waschmittel) zu bestimmen.

Die violette Farbe der Rotkohl-Lösung hat sich in den Reagenzgläsern dann zu einer anderen Farbe ver

Die violette Farbe der Rotkohl-Lösung hat sich in den Reagenzgläsern dann zu einer anderen Farbe verändert. Das war sehr interessant! Wir haben auch Botschaften mit zunächst unsichtbarer Tinte geschrieben und tolle Kunstwerke mit Filzstiften und Filterpapier hergestellt. Das hat Spaß gemacht! 

image4

Es war ein toller Nachmittag für uns alle und wir haben viel gelernt :)

Rechnen mit Geld

image5

Im Rahmen des Mathematikunterrichts hat die Klasse 2a zusammen mit Schulhund Sonho einen Ausflug in einen Hundeladen gemacht. 

image6

Im Mathematikunterricht ging es um das Rechnen mit Geld und da durfte ein „richtiger“ Einkauf nicht fehlen. 

image7

Zuerst bekamen die Kinder Leseaufträge, um den Laden zu erkunden. 

image8

Danach bekam jedes Kind einen Euro, um einzukaufen. Schnell stellten sie fest, dass man dafür nicht viel bekommt und sie taten sich in Gruppen zusammen.